Eierfärben und Osterbasteln

Mittwoch, 28. März 2018

14.00 bis 17.00 Uhr

Schon bald ist Ostern und da freut man sich über bunt gefärbte Eier  zum Fest. Mit verschiedenen Techniken werden an diesem Nachmittag im Obristhof Eier gefärbt. Es können mitgebrachte, oder vor Ort gekaufte Eier verziert werden.

Die Eier können mit Blüten, Blättern und Gummiringen verziert und im Kräutersud eingefärbt werden. Nebst dieser traditionellen Methode stehen auch Pinsel, Lebensmittelfarben, Wachs und Stempel, zur Verfügung, um den Eiern den richtigen Anstrich zu geben. Kundige Helferinnen stehen mit Rat und Tat zur Seite.

In der Werkstatt findet zur gleichen Zeit das grosse Osterbasteln statt. Es stehen viele verschiedene Bastelmaterialien bereit um ein eigenes Nest  für die schönen Eier herzustellen.  Dort können die Kinder mit ihren Eltern eine passende Verpackung oder ein Nestli für ihre Eier basteln.

Das Eierfärben ist für Jung und Alt

Für Erwachsene beträgt der Eintrittspreis Fr. 3.-, für Kinder Fr. 2.-. Bio-Eier können vor Ort für Fr. -.65 pro Stück gekauft werden.