Demnächst

Sayed Eqbal Sadat

Ausstellung Sayed Eqbal Sadat „Unterwegs“

Öffentliche Vernissage:

Sa. 03. September 2022, 14.00 Uhr

Die Ausstellung dauert vom 03. September bis 18. November 2022

Sayed Eqbal Sadat (17 Jahre) hat sich als 14-Jähriger auf den Weg gemacht und war
zwei Jahre «unterwegs» von Afganistan über Iran, Türkei, Griechenland, Italien,
Frankreich in die Schweiz. Seine Bilder vermitteln eindrücklich Erinnerungen an
seine Heimat und von seiner Flucht. Mit Malen verarbeitet er viele Stationen
seiner Geschichte. Mittlerweile ist er in der Schweiz «angekommen», wo er in
einer Familie lebt und die Kultur, Sprache und das Leben kennenlernt. Er besucht
in Aarau die Schule für Berufsbildung. Kunst ist Eqbals Leidenschaft. Er hat sich
verschiedene Techniken selber beigebracht. Im Obristhof werden vorwiegend
Bilder «Acryl auf Leinwand» ausgestellt.