Frühlingsmarkt

Impressionen vom letzten Frühlingsmarkt

Samstag, 21. Mai 2022

Marktstände: 9 bis 16 Uhr
Setzlingsbörse: 9 bis 16 Uhr
Kasperlitheater (Kasperli Fantasperli): 12.00 Uhr
Kinderflohmarkt: 13.30 bis 16 Uhr
Kinderbasteln und Spielplatz (STV Oftringen): 9 bis 16 Uhr
Wurst bräteln
(Trachtengruppe Oftringen):
9 bis 16 Uhr
Kinderschminken: 10 bis 12 Uhr und 14 bis 16 Uhr
Risotto-Essen: 11.30 bis 14.00 Uhr
Ponyreiten (Pferdehof Sonneschyn Wolfwil):11.00 bis 13.00 Uhr
Konzert mit der Corner Band Oftringen: 11.00 Uhr
Konzert mit der Musikgesellschaft Oftringen:
13.00 Uhr

Hier kannst du das Plakat downloaden!


Marktstände
Rund 30 Marktfahreende bieten bunt gemischte Waren an. Ob Strick- oder genähte Sachen, Schmuck und originelle Geschenke, wer gerne Selbstgemachtes hat, kommt beim Frühlingsmarkt beim Obristhof voll auf seine Kosten. Auch kulinarische Köstlichkeiten gibt es in Hülle und Fülle.

Setzlingsbörse
Neu bieten wir am Frühlingsmarkt eine Setzlingsbörse an. Man kann selber gezogene, überzählige Setzlinge mitbringen und dafür andere nach Hause nehmen. Auch überzählige Pflanzen aus dem Garten sind willkommen. Stauden, die sich zu fest ausbreiten im eigenen Garten trennt man und bringt einen Teil mit zum Tauschen. Wenn man nichts zum Tauschen hat, bezahlt man einen kleinen Beitrag. 

Kasperlitheater
Für die kleinen Kinder ab 3 Jahren gibt es ein lustiges Kasperlitheater im Werkraum zu erleben. Gespielt wird es von der „Kasperli Fantasperli“ Crew.

Kinderflohmarkt
Verkaufen – Kaufen – Tauschen. Ein Markt von Kinder für Kinder. Das Marktareal ist jeweils ab 13.00 Uhr geöffnet. Bei schlechter Witterung findet der Kinderflohmarkt im Chömiboden statt. Weitere Infos findest Du hier: https://www.obristhof.ch/kinderflohmarkt/

Kinderbasteln und Spielplatz
Der Sportverein Oftringen bietet für Kinder ein Röllelibahn, verschiedene Spiele auf der Strasse und eine Bastelecke an.

Wurst bräteln
Bei der Trachtengruppe kannst Du eine Wurst kaufen und diese bei der Feuerschale selber bräteln.

Ponyreiten
Der Pferdehof Sonneschyn kommt mit seinen Pony’s vorbei. Diese dürfen von Kinder, gegen einen kleinen Unkostenbeitrag, geführt geritten werden.